news

 

vibraphone marimba piano

Matthias Goebel

ist Musiker und vieles mehr, denn er ist auch Komponist,

Arrangeur, Organisator, Veranstalter, Dozent und

Impulsgeber.

Vielseitigkeit ist sein Prinzip, doch diese mündet bei ihm nie in Beliebigkeit. Sie bildet vielmehr einen verlässlichen Kompass für sein künstlerisches Schaffen. Goebel leitet das Mallet-Institut in Düsseldorf und ist gemeinsam mit Tony Miceli Initiator und künstlerischer Leiter des Festivals Spring Vibes. Am Niederrhein in Nordrhein-Westfalen aufgewachsen wird Goebel schon früh an die klassische Musik und das Piano heran geführt. Als Jugendlicher wendet er sich der Pop-Musik zu und spielt als Drummer in regional bekannten Bands. Dann studiert er Musik, legt Abschlüsse zum Diplom-Musiker und zum Diplom-Musik-pädagogen an der Hochschule für Musik Köln ab. Es folgt ein Privatstudium in New York. Goebel verlegt sich auf die Schwerpunkte Schlagwerk, Vibraphon und Marimbaphon und macht sich einen Namen als Komponist. Als Grenzgänger zwischen Klassik, Jazz und Pop entwickelt er eine eigene kompositorische Handschrift. Für seine Multi-Medialen-Kunstprojekte mit Hein Godehart Petschulat erhielt er erste Preise. Bisher hat Goebel 14 CDs unter seinem Namen veröffentlicht oder an Releases anderer Musiker mitgewirkt. Stilistisch

deckt er dabei ein breites Spektrum ab: Jazz, Rock, Neue Musik, Ensemble. Er hat unter anderem mit Markus Stockhausen, David Friedman, Stefan Bauer, Philipp van Endert, André Nendza und Christoph Hillmann zusammengearbeitet. Konzertreisen führten ihn durch ganz Deutschland und diverse europäische Länder so wie in die USA und nach China. Mit dem Tabadoul Orchestra war er erst kürzlich

auf Tour in Nahost und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Seine Lehrtätigkeit ist Goebel eine Herzensangelegenheit. Er wirkt und wirkte als Dozent an der Musikhochschule Köln, an der Bergischen

Musikschule Wuppertal sowie an der Offenen Jazzhausschule Köln.

Konzerte 2017

19.02.    Kallimotio Gesprächskonzert 17 Uhr

              Bernd Mischke Saal, Bergische Musikschule

              Hofaue 51, Wuppertal


1.-6.3.    SPRING VIBES FESTIVAL in Wuppertal

              Sedanstrasse 15, Hochschule für Musk und Tanz


2.3.        Kallimotio im LCB Wuppertal 20 Uhr

              Hillmann drums/comp, Decker Sax, Nowak bass

              MG vibes


18.3.        Tabadoul, Köln


7.-14.4.    Seminar „Improvisation“ in Montepulciano


Mai        „Tarzan“ Musical Oberhausen


25.5.       Kinderkonzert TABADOUL, Philharmonie Köln


5.6.        moers.festival feat. Ingrid Laubrock/EOS







Konzert 2016

24.01. Tabadoul Orchester Neuss


03.03. Matthias Goebel Quartett  LCB-Barmen, Spring Vibes

06.03. Ensemble „Q“ Sophienkirche, Wuppertal, Spring Vibes

07.03. MalletKIDS ORT, Wuppertal, Spring Vibes 

11.01. Raum3+ Michael Scheibenreiter, Duisburg


20.04. Matthias Goebel Quartett, Alte Post Neuss

21.04. Matthias Goebel Quartett, MI-Jazz, Rheinberg

23.04. Matthias Goebel Quartett, Nacht der Museen, Frankfurt

25.04. Matthias Goebel Quartett, LOFT, Köln


29.04.      Raum 3+ und Michael Scheibenreiter

               Unter Gleisen, Bochum

30.04.       Raum 3+ und Michael Scheibenreiter 20h -

                 LIVE at ELEKTRO MÜLLER

                Mintropstrasse 16, 40215 Düsseldorf


14.05. Tabadoul Orchestra, Philharmonie Köln

15.05. Tabadoul Orchestra, Jahrhunderthalle, Bochum


10-16.07. SummerCamp Borkum

31.07. Raum3+ Christian Domke, Schwerin


13.08. Tabadoul Orchestra, Hofgarten, Düsseldorf


28.10. Abschluß-Konzert Borkum SUMMER CAMP 2016

            städt- Musikschule Wuppertal


27.11. Ensemble-Konzert

           Benjamin Leuschner&Matthias Goebel

            städt. Musikschule Ratingen

11.12.  Oratorium von Holger Clausen, Kaiserswerth